Benefit,

Ein Lolli für die Wangen für die Wangen gefällig?

21:18:00 Glossy 2 Comments


Der Lollitnt ist das jüngste Mitglied der Benefit Tint-Familie und nichts für schwache Nerven, ist die Verpackung nicht alleine schon super genial? Die pinke Flasche macht sich prima auf meinem Schminktisch. 

Um den Wangen einen frischen Touch zu geben soll man die Farbe mit den Fingern leicht auftupfen. Hiervon würde ich definitiv abraten! Bei dieser Methode wurde das Ergebnis total fleckig. An den Stellen wo ich es zuerst aufgetragen hatte, war es sehr intensiv und ließ sich danach gar nicht mehr richtig verblenden. Mein Tipp - einfach ein paar Tropfen auf den Handrücken auftupfen und mit einem Foundationpinsel auftupfen. So wird das Ergebnis viel ebenmäßiger. Durch den kleinen Pinsel, wie bei einem Nagellack klappt die Dosierung auch super. Allerdings ist die Farbe super hartnäckig und lässt sich nur mit einem 

Wasserfesten Makeup Entferner durch mehrmaliges Schrubben entfernen!


Das Ergebnis gefällt mir wirklich gut! Der Teint sieht frischer und natürlich gefärbt aus. Für das Foto habe ich extra etwas übertrieben damit man auch etwas sieht. Lollitint hinterlässt einen Pink-Violetten Farbton auf der Haut und hält wirklich Bombenfest. Selbst ein stressiger Arbeitstag, an dem selbst ein Hochleistungs-Concealer schlapp macht, bewegt er sich kein Zentimeter! Wenn man erstmal seine persönliche Methode für den Auftrag gefunden hat, dann ist er echt ein super Produkt. Auf den Lippen habe ich ihn allerdings nicht getestet, da ich derzeit einfach zu trockene Lippen habe und da nicht schrubben möchte. Für 33€ erhält man 12,5ml Produkt, was wirklich ein gutes Preisleistungsverhältnis bietet, wenn man die sparsame Dosierung bedenkt. Ich weiß gar nicht wie ich das Produkt je leer machen soll. 

Auf der Arbeit wurde ich ebenfalls schon angesprochen das ich doch immer so schön frisch aussehen würde, was erst kam nachdem ich Lolli Tint das erste Mal getragen hatte. Seit dem Trage ich es gern, wenn ich nicht viel Zeit habe mich fertig zu machen. 

• • • Mein Fazit • • •
Nachdem ich rausgefunden hatte wie ich Lollitnt am Besten auftrage, hat es sich innerhalb kurzer Zeit zu meinem absoluten Favoriten entwickelt. Er ist aus meiner morgendlichen Routine nicht mehr weg zu denken! Jeder der Orchideenfrische Farbe mag, wird Lollitint lieben!

Habt ihr Erfahrungen mit den Tints von Benefit?

Kommentare:

  1. Danke für dein Kommentar auf meinem Blog, das hat mich wirklich total gefreut :)!
    Benefit ist einfach toll. Alleine die Verpackungen sind immer der Hammer. Schade dass benefit so teuer ist :(

    AntwortenLöschen
  2. Lolli tint habe ich auch :) aber mir ging es am Anfang ähnlich das ich nicht wusste wie ich es am besten auftrage da es schon schnell trocknet :D

    AntwortenLöschen

Sag mir deine Meinung!

Du hast was zu sagen? Na dann her damit!
Konstruktive Kritik ist immer willkommen, sowie jegliche andere Art von Beteiligung solange ihr euch an die Netiquette haltet. Reine Werbung oder Spam wird nicht freigeschaltet.

An die anonymen Kommentatoren: Es wäre super, wenn ihr einen Nick-Namen angeben könntet, für eine bessere Übersicht.

Ich freue mich über eure Kommentare!