Accessoires,

essence Beach Cruisers Limited Edition

20:54:00 Glossy 1 Comments


Ganz im Zeichen von Sommer, Sonne, Strand, steht die Beach Cruisers LE von essence. Mit bunten leuchtenden Produktdesigns und frischen Farben machen die Produkte Lust auf Sommer. Einen Teil der Limited Edition möchte ich euch nun gerne vorstellen.

• Beach Cruisers Waterproof Liquid Eyeliner 01 sun, fun & copper, 02 ceep calm and go to the beach! Je ca. 2,29€
• Beach Cruisers Nail Polish Life is a Beach - ca. 1,99€
• Beach Cruisers body spray - ca. 2,99€
• Beach Cruisers Lipgloss 02 Girls just wanna have sun!
• Beach Cruisers wet&dry eyeshadow 01 life is a beach - ca. 2,29€
• Beach Crusiers blush 01 i ♥ summer break - ca. 2,99€
• Beach Cruisers wet bikini bag - ca. 3,99€


Zu aller erst möchte ich euch meine Favoriten aus der LE zeigen. Na kommt das Blush irgendwem bekannt vor? Mir nämlich auch! Das Blush "I ♥ Summer Break" erinnert sehr stark an ein anderes essence LE Blush. Innerhalb der Miami Roller Girl LE gab es nämlich schon mal ein Produkt mit einem solchen Farbverlauf, jedoch handelt es sich hier nicht um identische Farben. I ♥ Summer Break liefert einen wunderschönen Farbverlauf von kräftigem Rot-Korall bis hin zum leichten Korall mit Goldschimmer.  Als zweites bin ich total begeistert von dem wet&dry eyeshadow in der Farbe "life is a beach", welche mich stark an den Lidschatten Goldmine von MAC aus dem Maleficent Quad. Ein intensives gelbliches Gold mit viel Schimmer. 

Waterproof Eyeliner 01 & 02 // wet&dry eyeshadow 01 // blush 01


Vorweg habe ich mich gefragt wie denn ein Copperfarbener Eyeliner in das Sommerthema der LE hinein passen soll. Die Farbe ist eher etwas für wärmere Looks die sich am besten im Winter in der Weihnachtszeit einfügen. Dennoch ist die Farbe "sun, fun & copper" wirklich schön und sieht in Kombination mit dem Lidschatten "life is a beach" gar nicht mal schlecht aus. Der Eyeliner in der Farbe Keep calm and go to the beach hingegen hat den Nagel thematisch auf den Kopf getroffen. Ein sommerliches Türkisblau mit gleichfarbigen Glitzerpartikeln. Beide Farben decken anständig, sind aber nicht wirklich wasserfest wie angegeben. Zwei mal mit einem nassen Tuch über die Hand gewischt, waren die Farben schon weg.


Passend zum Lidschatten "life is a beach" gibt es einen Sandnagellack in Goldgelb. Die Farbe gefällt mir erstaunlich gut, allerdings konnte ich mit dem Sandfinish noch nie wirklich was anfangen. Ebenso sieht es mit dem Lipgloss in "girls just wanna have sun aus". Ein transparentes Gloss mit Farbverlauf von Orange auf Gelb/Gold, welcher durchaus hübsch anzusehen ist. Auf der Haut ist das Gloss jedoch transparent mit leichtem Goldschimmer durchzogen. Leider fällt der künstliche Geruch negativ auf, weswegen ich bei diesem Produkt mit dem Finger nach unten zeigen muss. 


Weg von der dekorativen Kosmetik erschien innerhalb der LE noch ein Bodyspray mit dem vielversprechenden Namen "take me to paradies". Hierbei handelt es sich um einen intensiv fruchtigen, leider auch zugleich sehr aufdringlichen Geruch, welcher unter Garantie die Mücken mit Freude anlockt. Daher spricht mich das Spray leider überhaupt nicht an. 


Zu guter Letzt folgt noch eine niedliche Spielerei, die zwar nicht unbedingt notwendig, aber dennoch nützlich sein kann. Nach dem Schwimmen kann man seinen nassen Bikini in den Seitentaschen des Bikini Bags verstauen und verhindert so das Durchnässen der Strandtasche. Alternativ lässt sich das Tässchen natürlich auch als Kosmetiktasche zweckentfremden. 


Die Beach Cruisers Limited Edition ist durchaus farbenfroh und frisch gehalten, allerdings haut mich jetzt nichts so richtig vom Hocker. Lediglich das Blush hätte ich mir vermutlich wirklich gekauft. Wirklich schade finde ich bei essence, dass Designs immer wieder kehren und die Produkte nicht wirklich außergewöhnlich gestaltet werden. Hier würde ich mir in Zukunft mehr kreative Verpackungsdesigns wünschen. 

Die Beach Cruisers LE ist seit Mai im Handel.

Wie gefallen euch die Produkte?

1 Kommentar:

  1. Mir gefallen die Liner ganz gut, aber kaufen werde ich aus der LE nichts ^^

    AntwortenLöschen

Sag mir deine Meinung!

Du hast was zu sagen? Na dann her damit!
Konstruktive Kritik ist immer willkommen, sowie jegliche andere Art von Beteiligung solange ihr euch an die Netiquette haltet. Reine Werbung oder Spam wird nicht freigeschaltet.

An die anonymen Kommentatoren: Es wäre super, wenn ihr einen Nick-Namen angeben könntet, für eine bessere Übersicht.

Ich freue mich über eure Kommentare!