MAC RiRi Loves Fall Who's what chick

by - 23:46:00

Es ist unfassbar wie viel Trubel um die Rihanna Collection von MAC gemacht wurde. Auch ich kampierte Tage lang vor dem PC und aktualisierte immer wieder die Colourstories-Seite bei Douglas um auch ja zu bekommen was ich haben möchte. Letztlich kam es natürlich mal wieder anders als man denkt... Zu meinem Glück wurde ich von Christine dann darauf aufmerksam gemacht, das die Collection Sonntag morgen online kam. Um 9 Uhr war schon so gut wie alles ausverkauft. Ich packte schnell den Who's what chick noch in den Warenkorb und schickte meine Bestellung ab, ehe der auch noch ausverkauft sein würde. Die anderen drei Lippenstifte, als auch die Quads und das Blush waren schon nicht mehr verfügbar. Ebenfalls hatte ich noch den Lidschatten Stippling Brush bestellt, dieser hat mir aber nicht so gut gefallen, so dass ich ihn dann zurück schickte.


Das Design hat mich vom ersten Moment an, als ich die Pressemitteilung gesehen hatte sofort in seinem Bann! Es ist wunderbar mädchenhaft, kitschig und so extravagant wie Rihanna selbst. Ein echtes Sammlerstück ist sowohl die Hülse, als auch die Kartonage, denn beides wird durch Rihanna's Unterschrift geziert. 


Who's What Chick wird von MAC als Mid-tone Orange mit Frost Finish bezeichnet. Eine absolut spezielle Farbe die nicht jeder tragen kann und sicher auch die Meinungen stark auseinander treibt. Diese Collection beinhaltet Farben die Rihanna's Style wiederspiegeln und eigentlich überhaupt nicht zur deutschen Durchschnitts-Frau passen. Somit ist beim Tragen immer ein wenig Mut gefragt. Als ich heute unterwegs war habe ich deutliche Blicke gesehen, allerdings sogar von meiner Ärztin ein Kompliment für den tollen Look bekommen! Durch meine jetzt wieder dunklen Haare finde ich ihn durchaus zu meinem Typ passend.


Das Wetter war heute nicht wirklich gnädig mit mir, genauso wenig wie meine Haare. Als ich die Bilder aufgenommen habe war es Grau und duster draußen. Kaum war ich dann draußen kam die Sonne raus. Dennoch möchte ich euch ein Gesamtbild nicht vorenthalten, da der Lippenstift erst dann richtig wirkt. Ein weiteres Bild von mir mit Who's What Chick findet ihr bei Instagram.

Ganze zwei Stunden hat der Lippenstift gehalten bis lediglich nur noch meine Unterlippe Reste der Farbe aufwies und das Gefühl langsam trocken wurde. Ansonsten ist die Textur sehr angenehm auf den Lippen und trocknet nicht aus.

Leider ist die RiRi Loves Fall Collection überall ausverkauft und wird vermutlich nicht noch mal aufgefüllt. Wer jedoch ab und zu mal einen Blick bei Douglas oder auf den MAC Onlineshop riskiert hat vielleicht noch mal Glück. Mit 21€ sind die Lippenstifte 2€ teurer als die normalen Exemplare aus dem Standartsortiment, was ich irgendwie schon frech finde. Jedoch als Verpackungsopfer nimmt man auch das in Kauf. Meine anfängliche Skepsis der Farbe gegenüber als bekennende Creme Finish Anhängerin, hat sich in totale Begeisterung umgeschlagen, dennoch bedauere ich ein wenig den von mir angebeteten Talk That Talk nicht mehr erwischt zu haben. 

Wie gefällt euch Who's What Chick?


You May Also Like

6 Kommentare

  1. ich hab ihn mir ja auch geholt und bin schwer begeistert! du kannst die Farbe super tragen und deine Augen leuchten damit sehr! Lieber Gruss!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh danke dir! :) Ja mit dunklen Haaren sieht der super aus! :)

      Löschen
  2. oh man ich hätte mir den doch noch kaufen sollen! habe talk that talk und nude von den lippenstiften ergattert :) aber whos that chick sieht echt super aus, passt zu deinem typ <3

    schau doch mal bei mir vorbei:

    http://phreshoffthesidewalk.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. ich finde diese collection so wahnsinnig schön :) die ist durch und durch perfekt gelungen! ich habe leider nichts mehr bekommen.. die lidschatten hätten mich total angesprochen
    liebste grüße
    kristin www.rock-n-enjoy.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen

Sag mir deine Meinung!

Du hast was zu sagen? Na dann her damit!
Konstruktive Kritik ist immer willkommen, sowie jegliche andere Art von Beteiligung solange ihr euch an die Netiquette haltet. Reine Werbung oder Spam wird nicht freigeschaltet.

An die anonymen Kommentatoren: Es wäre super, wenn ihr einen Nick-Namen angeben könntet, für eine bessere Übersicht.

Ich freue mich über eure Kommentare!