essence,

essence Sortiment-Update Herbst/Winter 2013

01:09:00 Glossy 5 Comments

Neulich bekam ich ganz unerwartet ein Paket von essence zugeschickt mit einem Teil der Herbst/Winter Neuheiten. Die Produkte im einzelnen zeige ich euch nachfolgend. Der Hautpschwerpunkt bei den Produkten die ich bekommen habe, liegt definitiv auf den Nägeln. essence hat sich einige nette Spielereien einfallen lassen, welche für die eine oder andere sicher interessant sein könnte.


nail art glow in the night Top Coat - ca. 1,79€
kabuki brush - ca. 3,99€
effect nails 3D perals "07 candy buffet" - ca. 1,99€
sun club all-in-one-bronzing-highlighter blondes•lighter skin - ca. 3,49€
eye sorbet "02 illuminating raspberry" - ca. 2,79€
mini lipgloss set "06 paris, ma jolie" - ca. 2,49€
blush stick "030 miss peachy" - ca. 2,49€
paper print manicure transfer solution - 1,79€
paper print manicure "02 my wild side" - ca. 1,29€
studio nails express nail oil pen - ca. 2,49€
studio nails express nail peeling pen - ca. 2,49€
stays no matter what eyepencil & shadow "08 chocolate brownie" - ca. 2,49€
studio nails pocket file set - ca. 1,49€


essence paper print manicure "my wild side" & paper manicure transfer solution
Hier handelt es sich quasi um eine Zeitungsseite bedruckt mit sechs Mustern für die Nägel. Um diese auf die Nägel zu bringen benötigt man die Transfer Solution. Für Nageldesigns sicher eine witzige Angelegenheit, die Paper Print Manicure. Ich als absoluter Nagel-Design Fauli kann jedoch damit überhaupt nichts anfangen.


essence studio nails pocket files set & nail art Glow top coat
Eine schöne Sache für unterwegs und ein sehr niedliches Design haben die Mini Feilen auf jeden Fall, auch wenn ich meine speziellen Feilen habe, eignen sich die kleinen Feilen super um kleine Fehler zu korrigieren. Die Feilenoberfläche ist eher grob, daher nicht geeignet für sehr weiche nägel. Eine witzige Spielerei für die jüngeren Mädels (oder alle jung gebliebenen) ist der Glow in the night Top Coat. Dieser leuchtet im dunkeln (hier gelangt ihr zum Bild von Frau Shopping). Mein Fall ist er leider überhaupt nicht, da ich für solche Spielereien nichts übrig habe.


essence studio nails express nail peeling pen & express oil pen
Beide Produkte lassen sich einfach auftragen und anwenden. Durch den Drehmechanismus wird das Produkt Dosiert und dann mit dem jeweiligen Applikator auf der Nagelhaut aufgetragen bzw einmassiert. Sowohl der Peeling Pen als auch der Oil Pen haben einen speziellen Eigengeruch. Ersterer riecht intensiv süßlich nach bubble Gum Kaugummi, ein richtiger Kopfschmerzen erzeugender Geruch. Der Oil Pen riecht nach Creme, nach einer bestimmten, dessen Name mir grad einfach nicht einfallen will. Allerdings auch so stark das es mir in der Nase kribbelt. 


essence effect nails 3D Pearls "07 candy buffet"
Die einzige Nailart Spielerei die ich auch mal ausprobieren würde, wären die 3D Pearls da diese relativ leicht aufzutragen sein sollen. Allerdings ist die Farbzusammenstellung gar nicht mein Fall (eine schöne Kombi mit den Perals habe ich bei Heike gefunden, so gefällt mir das Ganze doch recht gut).


essence mini lipgloss set "06 paris, ma jolie"
Das Mini Lipgloss Set "paris, ma jolie" enthält drei kleine Lipglosse in zarten Tönen. Zum einen einen Borbon Rosaton ohne Glitzer, einen Altrosa-Ton ohne Glitzer und ein transparentes Gloss mit viel Glitzer. Alle Farben decken nur ganz leicht. Sie eignen für unterwegs, da sie aufgrund der Größe in jede Hosentasche problemlos rein passen. 


essence eye sorbet "02 illuminating raspberry" & stays no matter what eye pencil & shadow "08 choclate brownie"
Auf den ersten Blick war ich nicht wirklich begeistert vom Eye Sorbet. Die Idee dahinter ist auf jeden Fall gut, jedoch fand ich die Farbe "illuminating raspberry" etwas zuviel Barbierosa. Nach dem Swatchen war ich dann aber doch irgendwie angetan von dem schönen Holo-Effekt. Über einem anderen Lidschatten z.B über dem Eye Pencil sieht das Ganze wirklich toll aus. "Hält egal was kommt" ist die Übersetzung zu "stays no matter what". Dem kann ich absolut beipflichten. Leicht verwischt hält der Lidschattenstift den ganzen Tag an Ort und Stelle.

Links: Soul Sista Powder Bush //  Rechts: Kabuki Brush

essence kabuki brush
Viele werden Luftsprünge gemacht haben, als bekannt wurde das essence einen Kabuki Brush in das Standartsortiment aufnimmt. In der Hoffnung das es sich um einen Release des Powder Brushes aus der Soul Sista LE handelt. Dem ist leider nicht so! Es handelt sich um eine viel weichere und weniger dicht gebundene Variante. Angelehnt an den Soul Sista Powder Brush hat der Kabuki einen pinken Farbverlauf der ins schwarze überläuft. Ich würde ihn für Rouge verwenden, jedoch habe ich hier schon genug Möglichkeiten, daher ist er nichts für mich. 


essence blush stick "030 miss peachy"
Hingegen meinen Erwartungen ist die Farbe "miss peachy" wirklich schön. Die Hülse lässt einen satten Orangeton erahnen, welcher jedoch im Swatch noch etwas pinkhaltiger raus kommt. Spontan hatte mich die Farbe an den Viva Glam Nicki Lippenstift erinnert.

Die Swatches sind in umgekehrter Reihenfolge zur Reihenfolge im Pfännchen.

essence all-in-one bronzing highlighter blondes•lighter skin
Ein schönes Allround Produkt für den kleineren Geldbeutel. Besonders Anfängerinnen, werden hiermit gut bedient sein. Es bietet verschiedene Blush Kombinationsmöglichkeiten oder eben die Nutzung als Highlighter. Eine Verwendung als Lidschatten ist ebenfalls möglich. Lediglich Konturieren würde ich hier nicht empfehlen, da alle Farben Schimmer enthalten. Besonders der pinke Ton hat es mir angetan, jedoch weiß ich nicht ob ich ihn verwenden würde, da für mich eine zu dicke Portion Schimmer enthält.

Meine Meinung:
Besonders die neuen Lippenstifte aus dem Standartsortiment begeistern mich, wovon ich leider kein Sample erhalten habe. Daher habe ich mir selbst einen gekauft. Ansonsten finde ich das Eye Sorbet und Blush Stick wirklich interessant. Von den Nagelprodukten konnte mich nichts wirklich überzeugen. Auch der bronzing highlighter gefällt mir gut durch seine vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten.

Welches sind eure Favoriten aus dem Herbst/Winter Update?


Kommentare:

  1. Toller Post! Da sind echt ein paar interessante Sachen dabei! Hast du denen eig ne Mail geschrieben wegen Kooperation?

    Liebe Grüße, Lulu

    AntwortenLöschen
  2. Manche Produkte sehen gut aus,
    andere sind gar nichts für mich..

    bei mir läuft gerade ein gewinnspiel,
    wo echt für jeden was dabei ist♥
    würd mich über deine teilnahme freuen :>
    EINFACH HIER KLICKEN!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das neue Sortiment von Essence echt super. Besonders der Powder Brush gefällt mir sehr gut. :)

    Liebe Grüße Kathi :)

    AntwortenLöschen
  4. Der Glow in the night Top Coat ist ja geil.
    Muss ich haben! :D
    Liebste Grüße, Alia
    http://heerzii.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde auch den Glow in the night Top Coat cool :-) Auf Miacosa hab ich sogar gesehen, dass es die in Pink, Blau und Gelb...

    AntwortenLöschen

Sag mir deine Meinung!

Du hast was zu sagen? Na dann her damit!
Konstruktive Kritik ist immer willkommen, sowie jegliche andere Art von Beteiligung solange ihr euch an die Netiquette haltet. Reine Werbung oder Spam wird nicht freigeschaltet.

An die anonymen Kommentatoren: Es wäre super, wenn ihr einen Nick-Namen angeben könntet, für eine bessere Übersicht.

Ich freue mich über eure Kommentare!