Catrice,

[Review] Catrice Absolute Nude Palette

20:32:00 Glossy 3 Comments

Ein Produkt welches wohl eingeschlagen hat wie kaum ein anderes, ist die Catrice Absolute Nude Palette, die zum Sortimentswechsel in die Theken kam. Sechs aufeinander abgestimmte, schimmerige Töne für einen natürlichen Look bietet der Verkaufsschlager von Catrice. 


Herstellerbeschreibung:
Gleich sechs Nude-Nuancen in einer Palette: Dezentes Sand, zartes Beige und Braun, mal matt, mal schimmernd. Die Töne sind dezent aber hoch pigmentiert, das bedeutet: alles ist möglich. Natürliche Looks, aber auch intensive Styles z.B. für Smokey Eyes. Mit integriertem Duo-Applikator.Textquelle: Catrice.eu
Design & Textur
Die sechs Lidschatten befinden sich in einer neutralen handlichen Palette, welche sich gut öffnen und verschließen lässt. Dabei liegt ein Duo Applikator, den ich jedoch für den Gebrauch nicht nutze. Je Pfännchen sind 1g Lidschatten enthalten. Alle Farben geben durchschnittlich gut Farbe ab. Mit einer Base lässt sich die Farbintensität deutlich verbessern und die Haltbarkeit verlängern. Wer vor dem Auftrag den Pinsel kurz abklopft wird auch keine größeren Probleme mit Fallout haben. Zu meinem Erstaunen sind alle Farben schimmernd, wo doch Catrice auch mit der Bezeichnung "matt" in der Beschreibung wirbt?!


v.l.n.r
• Heller schimmernder Champanierton
• Heller schimmernder Roseton
• Mittlerer schimmernder Rostbraunton
• Mittlerer schimmernder Goldton
• Dunkler schimmernder Taupeton
• Dunkler schimmernder Schokobraunton

Auftrag & Ergebis
Die Absolute Nude Palette bietet die Möglichkeit zu unzähligen Looks. Vom leichten Nudelook bis hin zu intensiveren Smokey Eyes ist alles machbar. Besonders die helleren und mittleren Töne lassen sich sehr einfach auftragen und verblenden. Bei den beiden dunkleren Tönen benötigt man doch etwas mehr Geduld. Zum Ergebnis kann ich sagen, es lässt sich ein schön gleichmäßiges Ergebnis schaffen, welches mit der richtigen Base auch viele Stunden hält. Sogar eine lange Feier am Abend hat das AMU überstanden und dabei kaum an Ausdrucksstärke verloren. 

Preis & Bezugsquelle
Für 4,99€ ist die Palette in allen Catrice Theken zu finden, diese findet sich zum Beispiel bei dm.

Meine Meinung:
Die Palette bietet sechs gut miteinander kombinierbare Farben, mit denen sich verschiedene AMU Variationen zaubern lassen. Für den Alltag oder alle Nude Fans perfekt! Trotz kleinen Preises wird hier eine gute Qualität geboten, die auch Einsteigern eine einfache Anwendung ermöglicht.

Welche Farben tragt ihr am Auge? Darf es auch mal knalliger sein oder mögt ihr es gern Nude?

Kommentare:

  1. Ich mag die Nuancen der Palette sehr gern :)
    Ich habe sie mir zwar noch nciht gekauft da ich schon eine sehr ähnliche besitze, aber ich empfehle sie immer wieder gern meinen Freundinnen weiter :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mir die Palette auch schon gekauft. Ich habe sie wirklich sehr gerne und ich benutze sie fast täglich. Mal ganz zurückhaltend und an anderen Tagen etwas dunkler, je nach Anlass ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Palette wirklich klasse, allerdings fände ich einen dunklen matten Lidschattten gut. Aber für den Preis kann man wirklich nichts sagen

    AntwortenLöschen

Sag mir deine Meinung!

Du hast was zu sagen? Na dann her damit!
Konstruktive Kritik ist immer willkommen, sowie jegliche andere Art von Beteiligung solange ihr euch an die Netiquette haltet. Reine Werbung oder Spam wird nicht freigeschaltet.

An die anonymen Kommentatoren: Es wäre super, wenn ihr einen Nick-Namen angeben könntet, für eine bessere Übersicht.

Ich freue mich über eure Kommentare!