Clarins,

Clarins Graphic Expression Autumn Collection

22:09:00 Glossy 3 Comments

Auch bei Clarins darf eine Herbstkollektion natürlich nicht fehlen. Mit "Geraphic Expression" setzt Clarins, ähnlich wie bei dior in diesem Herbst auf dunklere, intensive Farben die perfekt in die Herbstmonate zu den fallenden, bunten Blättern passen! Mir wurden drei Produkte aus dieser Collection zugeschickt, meinen ersten Eindruck hierzu möchte ich euch heute kurz mitteilen. Die Pressemitteilung hierzu findet ihr bei style and beauty.


v.l.n.r 
• Joli Rouge Lippenstift "pink camellia" - 23€
• Be long Mascara "02 intense brown" 7ml - 24€
• Chrayon Kôhl "06 bronze" - 15€

Die Produkte haben mir alle auf den ersten Eindruck gut gefallen. Besonders der Lippenstift lässt mein Herz höher schlagen! Eine tolle Farbe, auch wenn ich sie nicht unbedingt als Herbstfarbe einordnen würde. Liegt vielleicht daran das "pink camellia" und zwei andere Farben, die Joli Rouge Farbpalette erweitern und nicht limitiert sind. Am meisten überrascht hat mich der Kajal, da er wirklich durch seine angenehm weiche Mine und den einfachen Auftrag überzeugt hat. Die Mascara habe ich bisher nicht weiter getestet, das matte Design gefällt mir jedoch sehr gut!

Ausführliche Reviews und ein FOTD folgen :)

Wie gefällt euch die "Graphic Expression" Collection?


Kommentare:

  1. Ich find die Farben echt klasse!
    Nur leider kann ich mir sowas mit
    meinem Schülerbudget nicht erlauben..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich gut nachvollziehen :-) Man muss ja auch nicht alles haben ;-)

      Löschen
  2. ich wollte mich erstmal für dein süßes Kommentar bedanken! Habe mich sehr über deine lieben Worte gefreut!
    die Verpackung der Clarins Mascara gefällt mir irrsinnig gut, die ist so ähnlich wie die der Clarins Everlasting Foundation, die ich über alles liebe :) bin gespannt wie du die Mascara findest!
    zwecks Deo: du musst leider wirklich mal ein paar Wochen die Zähne zusammenbeißen, wenn du auf alufreies Deo umsteigst. Daher würde ich dir auch empfehlen im Herbst/Winter umzustellen, wenn die Temperaturen sinken. Eine Variante wäre vielleicht auch, nach und nach Deos zu kaufen, die immer weniger Aluminium enthalten und irgendwann dann ein ganz aluminiumfreies. Ich weiß die Umstellung ist hart, aber einmal 3-4 Wochen und dann ist der Spuk vorbei ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Sag mir deine Meinung!

Du hast was zu sagen? Na dann her damit!
Konstruktive Kritik ist immer willkommen, sowie jegliche andere Art von Beteiligung solange ihr euch an die Netiquette haltet. Reine Werbung oder Spam wird nicht freigeschaltet.

An die anonymen Kommentatoren: Es wäre super, wenn ihr einen Nick-Namen angeben könntet, für eine bessere Übersicht.

Ich freue mich über eure Kommentare!