Hautpflege,

Auf dem Weg zur perfekten Haut mit Paula's Choice

15:13:00 Glossy 3 Comments

Vor einigen Monaten bekam ich wie einige andere Blogger auch, ein Testpäckchen von Paula's Choice zugeschickt. Angefixt von Alexa's Post war ich auch sehr gespannt darauf meine Produkte zu testen. Allerdings wie immer skeptisch, da ich alle Produkte die große Innovationen versprechen immer sehr kritisch sehe. Dennoch voller Hoffnung auf eine bessere Haut, testete ich also das chemische Peeling "Skin Perfecting 2% BHA Lotion" und die Hautcreme "moisture boost daily restoiring complex". Im folgenden könnt ihr mein persönliches Märchen zu besserer Haut lesen. Achtung Monster Post!


Paula's Choice ist eine sehr erfolgreiche Kosmetikmarke aus den Niederladen, welche nun auch den Deutschen Markt zunehmend erobert  Besonders mit den chemischen Peelings, macht Paula's Choice immer mehr positive Schlagzeilen in der Beautywelt. Hierbei verzichtet diese auf Duftstoffe und falsche Versprechungen über die Produkte. Sowie auf Tierversuche und achtet die Umweld, indem Paula's Choice sich auf Verpackungen beschränkt, die die Wirksamkeit der Produkte bewahren. Das bedeutet im Klartext: keine unnötigen Faltschachteln oder Folie in welche die Produkte verpackt sind. 

Skin Perfecting 2% BHA Lotion

Herstellerversprechen:
Entfernen Sie mit dieser eleganten, leicht feuchtigkeitßpendenden Formel, die 2% Salicylsäure (BHA) enthält, wirksam überflüßige Hautpartikel und verringern Sie deutlich die Anzahl von Pickeln und Miteßern. Enthält auch eine außergewöhnliche Mischung pflanzlicher öle, Antioxidationsmittel, reizhemmender Substanzen und Waßerbindemittel.
Textquelle: paulaschoice.de

Inhaltsstoffe:
Aqua, Cetearyl Alcohol (thickener), Squalane (emollient), Glycerin (skin-identical ingredient), C12-15 Alkyl Benzoate, Glyceryl Stearate, PEG-100 Stearate (thickeners), Salicylic Acid (beta hydroxy acid: BHA: exfoliant)*, Sodium Lauroyl Lactylate (emulsifier), Epilobium Angustifolium (Willowherb) Flower/Leaf/Stem Extract (anti-irritant), Camellia Oleifera (Green Tea) Extract (antioxidant), Vitis Vinifera (Grape) Seed Oil (antioxidant plant oil), Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil (non-volatile plant oil), Beta Glucan (antioxidant), Tocopheryl Acetate (vitamin E/antioxidant), Panthenol (water-binding agent), Bisabolol (anti-irritant), Xanthan Gum (thickener), Sodium Citrate (pH adjuster), Butylene Glycol (slip agent), Acacia Senegal Gum, Cyamopsis Tetragonoloba (Guar) Gum (thickeners), Tocopherol (vitamin E/antioxidant), Sodium Hydroxide (pH adjuster), Ethylhexyglycerin (skin conditioning agent), Phenoxyethanol, Sodium Benzoate (preservatives)
*Nicht empfehlenswerte Inhatsstoffe Rot gekennzeichnet, weniger empfehlenswerte Orange. Angaben spiegeln die Bewertung von Codecheck.de. *allergisierend - Einzelfall abhängig

So angefixt ich auch von der Vorstellung auf schönere und glattere Haut war, hatte ich starke Bedenken eine Lösung in mein Gesicht zutragen welche Saliycylsäure enthält und quasi die Haut abschälen würde. Grade meine sehr empfindliche und extrem trockene Haut reagiert oft stark auf Kosmetikprodukte. Dennoch wollte ich es unbedingt austesten. Also fasste ich mir eines Abends vor dem Schlafen gehen Mut. Reinigte mein Gesicht wie üblich und trug dann die 2% BHA Lotion auf mein Gesicht auf. 

Es sollte unbedingt beachtet werden die BHA Lotion nicht zu verwenden, wenn man gegen Acetylsalicylsäure (Aspirin) allergisch ist. Ebenfalls sollte tagsüber zusätzlich ein Sonnenschutz verwendet werden, da die Haut durch die Acetylsalicylsäure anfälliger für Sonnenbrand wird.

Design und Dosierung
Die 2% BHA Lotion wird in einem Plastik Pumpspender angeliefert, somit lässt sich das Produkt komfortabel, hygenisch und vor allem sehr sparsam dosieren. Mit ein bisschen Geschick lässt sich die Flasche so auch Rest entleeren.


Anwendung
Die 2% BHA Lotion wird nach der üblichen Gesichtsreinigung, in einer dünnen Schicht auf das ganze Gesicht aufgetragen. Zwei kurze Pumpstöße reichen hierbei völlig aus. Die Augen und Mundpartie sollte hierbei ausgespart werden, da die Lotion für diese Stellen nicht geeignet ist. Je nach Belieben kann sie morgens oder abends nach der Reinigung aufgetragen werden. Ich bevorzuge die Abendvarite. So kann das Produkt über Nacht seine Wirkung entfalten. 

Konsistenz und Duft
Das Produkt selbst ist eine sehr dünne sehr ergiebige Lotion, welche rasch verteilt werden sollte, da sie nach kurzer Zeit leicht klebrig wird und sehr schnell einzieht. Ich verwende sie seit ca. 4 Monaten und es ist nicht mal ganz 1/3 der Flasche verbraucht. Die 2% BHA Lotion enthält keine Parfümstoffe und hat somit auch keinen intensiven Duft, eher einen ganz leicht medizinische Note. Welcher kurz nach dem Auftrag allerdings verfliegt. 


Pflegewirkung, Verträglichkeit und Ergebnis
Nach der ersten Anwendung kribbelte mein Gesicht extrem, wurde total heiß und wies optisch viele rote Pickelchen auf. Als ich dann allerdings mit den Fingern über die betreffenden Stellen fuhr, war jedoch nichts zu merken im Gegenteil! Meine Haut fühlte sich samtweich an. Enttäuscht wollte ich wenig später das Ganze runter waschen, lies es dann aber doch auf einen Versuch ankommen, was mich wohl wenige Stunden später erwarten würde. Ich rechnete mit dem Schlimmsten und machte mich auf starken Hautausschlag gefasst. In Panik schrieb ich dann noch am selben Abend Alexa, um mich zu erkundigen, ob bei ihr nach der ersten Anwendung die selben Beschwerden auftraten, allerdings war bei ihr nichts der Gleichen aufgetreten. Zu meinem Erstaunen, war einige Stunden später von dem Spektakel auf meiner Haut nichts mehr vorhanden. Diese war dann glatt und geschmeidig! 

Mutig wagte ich dann am nächsten Tag einen neuen Versuch und siehe da! Vom unangenehmen Kribbeln und den optischen Pickelchen war nichts zu Spüren. Mein Haut fühlte sich nach der Anwendung leicht trocken an, war jedoch beim darüber Streichen viel glatter und wirkte praller. Trotz meiner extrem trockenen Haut vertrug ich die Lotion sehr gut. Nach dem anschließenden Eincremen, war meine Haut ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt. 

So verwendete ich die 2% BHA Lotion dann jeden Abend nach meiner üblichen Reinigung in Kombination mit der "moisture boost daily restoirizing complex" Creme. Mein Hautbild verbesserte sich von Woche zu Woche immer mehr. Zunehmend verschwanden die abstehenden Hautschüppchen auf Stirn und Nase. Sowie Unreinheiten auf der Stirn. Meine Haut fühlte sich nicht nur glatter und Praller an, sondern sah auch strahlender aus. Um festzustellen wie lange die Wirkung wohl anhalten würde. Lies ich die Lotion eine Woche lang bei meiner täglichen Reinigung und Pflege einfach weg. Es dauerte circa eine Woche bis die alten Hautunreinheiten wieder auftraten. Schnell griff ich dann wieder zu der Lotion und verwende diese seither jeden Abend. Wem die 2% BHA Lotion die Haut zu sehr austrocknet, kann diese auch alternativ alle zwei Tage verwenden. 

Preis und Bezugsquelle
Die 2% BHA Lotion fasst 100ml für 24,90€. Diese ist ausschließlich über den Onlineshop von Paula's Choice beziehbar. Ebenfalls ist die BHA Lotion noch in anderen Konzentrationen und für andere Hauttypen erhältlich. In der 2% Konzentration ist sie für folgende Hauttypen geeignet: Normale Haut, Mischhaut, trockene Haut, sehr trockene Haut. Der Online Shop bietet die Möglichkeit kostenpflichtig Proben zu bestellen um nicht gleich eine Full Size Größe kaufen zu müssen.

Fazit
Durch die Anwendung der "Skin Perfecting 2% BHA Lotion" wurde ein Traum wahr! Meine Haut wurde endlich befreit von den unschönen Hautschüppchen und zunehmend reiner. mein persönliches Hautwunder ist damit wahr geworden. So ein Ergebnis kann natürlich nur durch regelmäßige Anwendung entstehen und ist notwendig um das klare Hautbild zu bewahren. Ebenfalls bedeutet es auch nicht, das meine Haut nun komplett frei von Unreinheiten ist. Vereinzelt treten immer mal wieder welche auf. Dennoch ist sie insgesamt viel glatter und reiner geworden, ich möchte die 2% BHA Lotion absolut nicht mehr missen! Die Investition von 25€ lohnt sich absolut durch die lange Ergiebigkeit!


moisture boost daily restoring complex

Herstellerversprechen:
- innovative, Souffléähnliche Cremetextur macht die Haut geschmeidig und gibt ihr verlorene Feuchtigkeit zurück
- Breitbandigen Sonnenschutz (Hohes Schutzniveau)
- durch die leichtgewichtige, satinartige Oberfläche wirkt Ihre Haut niemals fettig
- eine antioxidantienreiche Formel stärkt die Abwehrkraft Ihrer Haut und hilft ihr, den Anzeichen der Alterung zu widerstehen
- bietet verlässlichen Schutz gegen Faltenbildung durch stabilisiertes Avobenzon
- ideal zur Vorbereitung Ihrer Haut auf das Auftragen des Make-ups
- Hohes Schutzniveau
Texquelle: paulaschoice

Inhaltsstoffe:
Aqua, Homosalate 4%; Octisalate 4%; C12-15 Alkyl Benzoate (emollient thickener), Benzophenone-3 3%; Avobenzone 3%; Butylene Glycol (slip agent), Octocrylene 2%, VP/Eicosene Copolymer (film-forming/suspending agent), Sodium Cetearyl Sulfate (emulsifier), Methyl Glucose Sesquistearate (emollient), Glyceryl Stearate, Cetearyl Alcohol (emollient thickeners), Dimethicone (silicone slip agent), Ascorbyl Phosphate (stabilized vitamin C/antioxidant), Retinyl Palmitate (vitamin A/antioxidant), Tocopheryl Acetate (vitamin E/antioxidant), Tocopherol (vitamin E/antioxidant), Picea Excelsa (Spruce) Extract (antioxidant), Aloe Barbadensis (Aloe Vera) Leaf Juice (water-binding agent), Titanium Dioxide (opacifying agent), Bentonite (thickener), Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer (film-forming agent), Ethylhexylglycerin (skin-conditioning agent), Sodium Polyacrylate (film-forming agent), Disodium EDTA (stabilizer), Sodium Hydroxide (pH adjuster), Chlorphenesin, Phenoxyethanol (preservatives)
*Nicht empfehlenswerte Inhatsstoffe Rot gekennzeichnet, weniger empfehlenswerte Orange. Angaben spiegeln die Bewertung von Codecheck.de

Von der "moisture boost daily restoiring complex SPF 30" Creme hatte ich vor meinem Test noch nie was gehört. Diese hielt die Dame von Paula's Choice für die perfekte Kombination zu der 2% BHA Lotion, da sie einen zusätzlichen SPF von 30 enthält, welchen die Haut dringend benötigt, wenn man ein chemisches Peeling verwendet. Da die Anwendung dessen, die Sonnenbrand Gefahr deutlich erhöht. In der Zeit als ich mein Testpaket erhielt, war ich auf der Suche nach einer Tagescreme welche ausreichend Feuchtigkeit spendet, nicht fettet und einen Sonnenschutz enthält, damit ich diesen nicht immer zusätzlich auftragen Muss. Somit kam mir die "moisture boost daily restoiring complex" Creme grade recht.

Design und Dosierung
Die "moisture boost daily restoiring complex" Creme kommt in einer neutralen weißen Tube mit lilaner Produktaufschrift daher. Mittlerweile hat Paula's Choice allerdings das Design etwas verändert. Beim Dosieren sollte man etwas vorsichtig auf "die Tube" drücken, da diese sonst möglicherweise zuviel Produkt abgibt. Durch die Tubenform lässt sich das Produkt hygienisch und sauber dosieren. 


Anwendung
Ich verwende die "moisture boost daily restoiring complex" Creme in Kombination mit der DDML von Clinique morgens und abends dann solo als Nachtcreme, da sie über Nacht genügend Zeit hat einzuziehen. Die Creme wird wie jede andere mit sanften kreisenden Bewegungen im Gesicht aufgetragen. Die Augen und Mundpartie lasse ich hier ebenfalls aus. 

Konsistenz und Duft
Die Konsistenz der "moisture boost daily restoiring" ist sehr speziell und war mir vorher in dieser Form noch nicht bekannt. Wenn die Creme aus der Tube kommt ist sie sehr moussig, Souflé-artig. Trotz dieser recht "dünnen" Textur, ist die Creme sehr reichhaltig und perfekt geeignet für sehr trockene Haut. Diese sollte vor dem Auftag kurz in den Händen leicht verrieben werden, so erhält man durch die Körperwärme eine gut verteilbare cremige Konsistenz. Auch diese Creme ist frei von Parfüm, riecht dezent medizinisch, dennoch sehr angenehm. Ähnlich wie die 2% BHA Lotion sollte sie zügig verteilt werden. Denn sie wird nach kurzer Zeit leicht klebrig und hinterlässt leichte weiße Flecken, sofern sie nicht ausreichend in die Haut eingearbeitet wurde.


Pflegewirkung, Verträglichkeit und Ergebnis
Schon nach der ersten Anwendung war ich sehr angetan von der "moisture boost daily restoiring" Creme. Nach dem Auftrag spannte meine Haut nicht, sondern fühlte sich gepflegt und prall an. Allerdings dauert es eine Weile bis diese vollständig in meine Haut eingezogen ist, bis dahin klebt diese ganz leicht, es bleibt jedoch kein fettiger Film zurück. Von Anfang an hatte ich keinerlei Probleme mit der Verträglichkeit der "moisture boost daily restoiring" Creme. Auf Dauer machte ich gute Erfahrungen in Kombination mit der 2% BHA. Meine Haut 
spannte nur noch sehr selten, wies kaum noch trockene Stellen auf und strahlte eine gewisse Frische aus, welche sogar Andere bemerkten. Es gibt Tage an denen ich komplett ohne Foundation, nur mit einem Hauch von Puder in der T-Zone aus dem Haus gehe und mich trotzdem gut fühle, da meine Haut einfach viel besser aussieht!

Preis und Bezugsquelle
Für 60ml zahlt man 27,50€ ebenfalls über den Online Shop von Paula's Choice. Die "moisture boost daily restoiring" Creme ist auch ausschließlich über diesen Bestellbar. Geeignet laut Online Shop für die Hauttypen: normale bis trockene Haut. Ich empfehle jedoch trockene bis sehr trockene Haut. 

Fazit
Auch hier gilt: die regelmäßige Anwendung ist wichtig! Denn nur dann kann die Haut sich von ihrer schönsten Seite zeigen. Ich bin absolut begeistert von der "moisture boost daily restoiring" Creme, sie hat alles was ich mir für eine tägliche Hautcreme wünsche: Feuchtigkeitspflege, Sonnenschutz und sorgt für ein angenehmes Hautgefühl. Großer Wermutstropfen ist für mich allerdings der Preis denn die Creme verbraucht sich zwar langsamer als eine normale Gesichtspflege, dennoch für meinen Geschmack immer noch zu schnell für den Preis von 27,50€. Ebenfalls bin ich von den Inhaltsstoffen nicht zu 100%ig überzeugt, weshalb es keinen Nachkauf geben wird. 

Habt ihr Erfahrungen mit Produkten von Paula's Choice?









++++ Besucht mich auch auf FacebookTwitter und Instagram - GlossysWorld! ++++

Kommentare:

  1. Woooow! Das klingt wirklich toll, ich bin grad schwer am überlegen die BHA Lotion zu bestellen :D

    AntwortenLöschen
  2. wie kommst du darauf, dass paulas choice aus den niederlanden stammt? die haben ihre europa versandabteilung dort (wie viele andere auch, hilfiger, adidas, reebok, calvin klein), aber es handelt sich um eine ur-amerikanische marke und paula ist amerikanerin!
    beste grüße!

    AntwortenLöschen

Sag mir deine Meinung!

Du hast was zu sagen? Na dann her damit!
Konstruktive Kritik ist immer willkommen, sowie jegliche andere Art von Beteiligung solange ihr euch an die Netiquette haltet. Reine Werbung oder Spam wird nicht freigeschaltet.

An die anonymen Kommentatoren: Es wäre super, wenn ihr einen Nick-Namen angeben könntet, für eine bessere Übersicht.

Ich freue mich über eure Kommentare!