essence,

NOTD - Rosy Golden

11:58:00 Glossy 7 Comments

Vor einiger Zeit hatte ich bei Rebecca Flöter auf dem Blog ein Nageldesign (hier) gesehen und mich sofort verliebt. Leider hatte ich zu dem Zeitpunkt nicht die passenden Lacke für dieses Design da. Durch Zufall war dann genau der Lack den ich für das Design brauchte in meiner dm Lieblinge-Box, welch Zufall? :-D Ich war mehr als begeistert. Jetzt fehlte mir nur noch der passende Topcoat. Ich hatte sofort den von essence im Kopf, denn der sah genauso aus wie den, den Rebecca Flöter auf den Nägeln hatte... Tja, essence hat ihn aber beim Sortimentswechsel ausgelistet, na toll! Was mach ich? Kaufe ihn teurer als er im Laden ist, bei Kleiderkreisel, zwar immer noch günstiger als der den Rebecca Flöter von Chrina Glaze verwendet hat, dennoch teurer. Naja Schwamm drüber ich wollte das genauso machen! Gestern war es dann soweit und ich setzte mich hin und pinselte los. 


Ist es nicht schön? :-D Ich finde die Kombi aus diesem leichten Pfirsich Rosa und dem Gold wirklich sehr schön und könnte den ganzen Tag meine Nägel bewundern. Leider habe ich am manchen Nagelspitzen leichte Dellen, da ich satte drei Schichten vom Nagellack auftragen musste, damit es deckt. 


Als Basisfarbe habe ich drei Schichten essie A Crewed Interest verwendet. Da dieser leider relativ schlecht deckt, musste ich drei Schichten Lack auftragen, was dann wie oben schon erwähnt, dazu geführt hat, das der Lack unschöne Dellen hat. Darüber habe ich den essence Lack Make it Golden aufgetragen. Als letztes dann eine Schicht essie goood to go.

Ich liebe die Farbe A Crewed Interest wirklich, allerdings kann ich ihn nicht empfehlen, da er wirklich nicht besonders toll deckt! Preislich liegt er bei 7,95€.

Ich bin gespannt wie lange mein Nageldesign hält bis es abblättert oder richtige Dellen hat, besonders gut gefällt mir die Tatsache, das das Design viel aufwändiger aussieht als es eigentlich ist ;-)

Wie gefällt es euch?


Kommentare:

  1. Ich find die Kombination einfach super. Enttäuschend jedoch das der Essie Lack 3 Schichten benötigt. Ich will immer alles schnell schnell haben :P Die Farbe hingegen gefällt mir verdammt gut. Ich mag eher nudige Lackfarben und das Design mit dem Goldglitzer ist super schnell, von daher danke für die tolle Idee ^^

    AntwortenLöschen
  2. wow..das sieht so schön aus :) ich liebe diese hellen apricot töne und dann noch dieser goldene glitzer ....muss ich unbedingt mal ausprobieren :D
    LG Karo
    Nachtigall21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ein sehr schönes Nageldesign! Die Kombi ist mega schick und edel!

    Passt auch zu deinem Blog hihi

    Liebe Grüße
    Alenija

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das Nageldesgin gefällt mir sehr gut! LG Alencia

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde das Design so toll! Das ich es gleich nachgemacht habe. Schau doch rein , http://maike-mariposa.blogspot.de/2012/08/notd-make-it-golden.html.
    habe deinen Blog auch verlinkt und geschrieben das ich die Idee von dir habe :)

    Liebe grüße :*

    AntwortenLöschen
  6. Passt wirklich sooo schön zusammen, wirklich toll!

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde, es sieht toll aus! Allerdings sollte man für einen Essie-Lack keine drei Schichten benötigen bei dem Preis. Tolle Farbe, aber schon schade... :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Sag mir deine Meinung!

Du hast was zu sagen? Na dann her damit!
Konstruktive Kritik ist immer willkommen, sowie jegliche andere Art von Beteiligung solange ihr euch an die Netiquette haltet. Reine Werbung oder Spam wird nicht freigeschaltet.

An die anonymen Kommentatoren: Es wäre super, wenn ihr einen Nick-Namen angeben könntet, für eine bessere Übersicht.

Ich freue mich über eure Kommentare!