Lancome,

Lancome Hypnose Drama Mascara

00:18:00 Glossy 1 Comments

Da ich öfter mal bei Kleiderkreisel unterwegs bin, habe ich die Nase immer an guten Schnäppchen dran und dieses Mal habe ich mir günstig drei Probegrößen von verschiedenen Lancome Mascara's gekauft, die ich alle nach einander vorstellen werde. Als erstes ist die Lancome Hypnose Drama Mascara dran.


Ich war aufgrund der hohen Beliebtheit bei den Youtubern,  war ich super gespannt, wie die Hypnose Mascara in der Variante "Drama" sein würde. Grad bei solchen Highend Produkten, hat man ja immer sehr hohe Erwartungen aufgrund des Preises. Als ich das Bürstchen sah, war ich besonders begeistert und bin davon ausgegangen, das die Mascara mein neuer Favorit werden würde. Die Form erinnert irgendwie an die Helena Rubinstein Feline Blacks Mascara, wer sie kennt, weiß bescheid! Es handelt sich um ein geschwungenes Modell, mit leicht auseinander stehenden Borsten. 

Beschreibung des Herstellers:
Die großzügige gewölbte Bürste aus der Lancôme-Forschung sorgt für einen optimalen Kontakt mit jeder einzelnen Wimper. Mit ihren seidenweichen, viereckig geformten Härchen garantiert die Bürste eine gleichmäßige Verteilung der Textur. Dank der stark wachshaltigen Seidenformel werden die Wimpern augenblicklich verdichtet. 
Textquelle: lancome.de

Wenn man also dem Herstellerversprechen glaubt und sich das Bürstchen anschaut, erwartet man bombastische Wimpern! Wahnsinns Volumen, Schwung und Trennung.


Wer an dieser Stelle gedacht hat, man überwältigt wird von meinen Wahnsinns Wimpern, den muss ich leider auf ganzer Linie enttäuschen! Diese Mascara ist wirklich so ziemlich die schlechteste Mascara die ich besitze. Nach 1x Tuschen sind meine Wimpern schon verklebt und auch weiteres Tuschen macht es nur schlimmer. Das Bürstchen gibt viel zu viel Farbe ab, so das dann dieses (nicht) wunderbare Ergebnis entsteht. Wie ihr euch jetzt sicher Vorstellen könnt, bin ich mehr als enttäuscht! Für einen Preis von 29,50€ für 14ml (UVP des Herstellers) sollte man doch einiges erwarten können! Leider wird dieser den Erwartungen in keinster Weise gerecht. Allerdings ist es möglich das ich ein Montagsprodukt erwischt habe oder eben die Proben schlichtweg, einfach Mist sind oder eben meine Probe. Da ich das allerdings nicht weiß, kann ich eben nur erstmal für meine Probe sprechen. Ich liebe Produkte von Lancome, aber hier wurde ich mächtig enttäuscht und würde unter diesen Umständen keine Kaufempfehlung aussprechen. 

Habt ihr die Hypnose Drama Mascara auch? Wenn ja wie zufrieden seid ihr?

1 Kommentar:

Sag mir deine Meinung!

Du hast was zu sagen? Na dann her damit!
Konstruktive Kritik ist immer willkommen, sowie jegliche andere Art von Beteiligung solange ihr euch an die Netiquette haltet. Reine Werbung oder Spam wird nicht freigeschaltet.

An die anonymen Kommentatoren: Es wäre super, wenn ihr einen Nick-Namen angeben könntet, für eine bessere Übersicht.

Ich freue mich über eure Kommentare!