Social Icons

Featured Posts

Samstag, 21. Juni 2014

New Hair Color - time to change

Manchmal im Leben ist es Zeit für eine Veränderung und genau diese brauchte ich mal wieder!
Seit einiger Zeit sehnte ich mich danach meine Haare wieder rötlich zu Färben. Gestern stand mein Entschluss dann fest, spontan nach zwei Tagen "Bedenkzeit" ging es denn Haaren dann an den Kragen! Zuvor hatte ich schon ein rötliches Schokobraun, weswegen die Haare auch nicht knallrot geworden sind. Lediglich am Ansatz sind sie kräftig Rot und nach unten hin eher rötlich schimmernd und in Realität bei weitem intensiver, als ich es auf den Fotos einfangen konnte. In einigen Wochen werde ich noch mal nachfärben um ein intensiveres Ergebnis zu bekommen. Verwendet habe ich Syoss Dauerhafte Coloration 4-2 Mahagoni. 

Alle Fotos habe ich selbst gemacht, es wurde nix retuschiert! 
Lediglich die Belichtung nachträglich angepasst. 


Donnerstag, 19. Juni 2014

Clarins Crayon Baume Lèvres - creamy pink


Vor kurzem brachte Clarins im Rahmen der "colors of brazil" Limited Edition die Crayon Baume Lèvres raus. Clarins bildet somit das Schlusslicht in Sachen Pflegebalms im Stiftform. Die Crayon Baume Lèvres gibt es in sechs frischen Farben. 

Bei meinem Schneewittchen Teint entschied ich mich für die Farbe "creamy pink", welche sich als wohl beliebtesten Farbe der Lip Balms herausgestellt hat. Derzeit ist diese Farbe auch ausverkauft im Clarinsonlineshop. 


Die Hülse deutet schon an das es sich um einen korallige/peachige Farbe handelt. Auch der Blick unter die Hülse bestätigt das schon erahnte. Jedoch ist die eigentliche Farbe ein viel zarteres Peach. Sehr candy und viel deckender als erwartet, bei der Tatsache das es sich um einen Lip Balm handelt. Im Vergleich zu den Chubbys von Clinique ist die Konsistenz cremiger und pflegender. Der Duft ist angenehm vanillig, jedoch ohne aufdringlich zu wirken. Somit sind die Crayon Baume Lèvres perfekt für den Sommer! Besonders die Farbe "creamy pink" gibt einem sehr hellen Teint einen frischen Touch! Der Drechmechanismus lässt sich super leicht bedienen und die Farbe ist in einem Schwung aufgetragen, somit ist er also der beste Begleiter für unterwegs. 

2,5g/ 19,99€ (limitiert) via Douglas

Wie gefallen euch die Crayon Baume Lèvres?

Freitag, 13. Juni 2014

[Achtung Spoiler!!!] dm Lieblinge Juni

Diesen Monat stehen die dm Lieblinge ganz im weichen der grade angefangenen WM. Mit dem Inhalt soll man bestens für die Fußballverrückte Zeit gerüstet sein, da war ich natürlich sehr gespannt! Leider ist diese Box schon die vorletzte bevor mein Abo mal wieder endet. Nun zur WM-Box:


Garnier Fructis Pracht Auffüller kräftigendes Shampoo 250ml - 1,75€
Da ich erst vor kurzem auf Naturkosmetik Shampoo's umgestiegen bin, aufgrund von aggressiven Tensiden wird das Shampoo verschenkt

Dr.Best X-Zwischenzahn Zahnbürste Design Edition 2 Stück - 3,45€
Zahnbürsten im Deutschland design Crazy oder? Irgendwie amüsant, allerdings kann ich den Hype um die WM nicht ganz nach empfinden und kann nur schmunzeln. Zahnbürsten braucht man immer, jedoch verwende ich meist eher die ganz weichen da ich sehr empfindliches Zahnfleisch habe. 

Gilette Fusion Proglide Rasierer Special Edition - 9,95€
Da die Box ja im Zeichen der WM steht ist es keine Überraschung, dass ein Rasierer im Deutschland Design enthalten ist. Da ist sich allerdings um einen Männer-Rasierer handelt wird er weiter verschenkt. Ein freudiger Abnehmer findet sich sicher schnell! 

Balea MED Totes Meer Hautpflegecreme 100ml - 3,95€
Ich bin sehr gespannt diese Creme zu testen! Sensitive Produkte sind bei mir immer gern gesehen und die leichte Konsistenz, sowie der neutrale Duft sind auf jeden Fall super angenehm.

Veet Gesicht Haarentfernungs-Creme 2x 50ml - 7,95€
UNBEDINGT BEACHTEN! Diese Gesichts-Haarentfernungs-Creme ist absolut nicht zu empfehlen! Aus der typischen Blogger-Neugier habe sie getestet und bekam sehr schlimmen, brennenden Ausschlag überall dort wo ich sie aufgetragen hatte! Durch Anwendung einer Cortison haltigen Creme konnte ich die Allergischereatktion jedoch in Griff bekommen. Daher würde ich die Anwendung dieses Produktes niemanden empfehlen! Die Gesichtshaut ist im allgemeinen sehr empfindlich und solche Produkte führen bei besonders empfindlicher Haut zu starken Reizungen.

Loreal Revitalift Magic Blur Anti-Falten Tagescreme 50ml - 14,95€
Ich werde zwar nächsten Monat 23, damit bin ich aber lange noch nicht reif für Faltencremes. Allerdings ist es auch hier nicht schwer einen Abnehmer zu finden und wenn nicht benutze ich sie einfach als Nachtpflege. Immerhin sind Anti-Faltencrems sehr reichhaltig.

Gesamtwert: 42€

Meine Meinung:
Wie immer ist der Inhalt der Box ein vielfaches mehr Wert als man bezahlt hat. Umgehauen hat mich hingegen keines der Produkte. Dennoch finden sich jedes Mal glückliche Abnehmer für Produkte mit denen ich nichts angefangen kann. Daher sehe ich gespannt und leicht Traurig auf die letzte Box meines derzeitigen Abo's hin.

Wie gefällt euch die Juni-Box?


Montag, 26. Mai 2014

Look - Nude Tropicana

An Tagen mit 25° habe ich eigentlich nicht besonders viel Lust mich großartig zu Schminken. Heute wurde ich allerdings von der Muse geküsst und wollte unbedingt mal wieder intensive Lippen tragen. Daher ein neutrales AMU mit ausdrucksstarken Lippen.


Benutzte Produkte:


Teint:        Benefit Hello Flawless Oxygen Makeup Ivory i'm pure for sure
                      Clarins Base Eclat Minute Illuminatrice de Teint 02 Champagner 
                      Clarins Multi- Eclat Poudre 01 Light
                      Chanel Soleil Tan de Chanel Bronze Universelle
                      TheBalm Bahama Mama Bronzer
                      Oil of Olay Loose Powder
                      NYX Blush Peach
                      Artdeco Golden Vintage Blush
                      MAC Pro Longwear Concealer NW15

Augen:     MAC Painterly Paint Pot (als Base)
                      Urban Decay Naked 2 // Faint Eyeshadow (in der Lidfalte)
                      Urban Decay Crave Eyeshaow (als Lidstrich)
                      Urban Decay Sellout Eyeshadow (auf dem Beweglichen Lid)
                      Loreal Vollume Million Lashes Mascara Schwarz
                      BeYu Eyebrow Designer 5
                      Alverde Augenbrauengel transparent

Lippen:     p2 Summer Attack Tropical Creamy Lipstick Island Forever

Wie gefallen euch meine Statement-Lippen?


                  

Mittwoch, 21. Mai 2014

w7 Produktvorstellung

Vor noch gar nicht so langer Zeit war mir die Marke "w7" keinerlei Begriff, bis ich mir dann einige Testprodukte aus Michaela's Shop aussuchen durfte. w7 befindet sich in einem ähnlichen Preissegment wie Catrice und ist somit auch für den kleineren Geldbeutel erschwinglich. Zudem bietet das Sortiment eine große Auswahl an verschiedenen Produkten. Von der Lidschattenpalette bis hin zum Concealerkit ist dort alles zu finden was das Herz begehrt. 


v.l.n.r
• w7 Make Me Blush Zara
• w7 Metallic Eyes Waterproof Eyeliner Cosmic Brown
• w7 Flirty Eyes Mascara Black
• w7 Nail Polish Metallic Saturn
• w7 sexy eyes 02 Braun


Das Blush ist das absolute Herzstück der Produkte die ich bekommen habe. Die Farbe Zara ist ein wunderschönes ultra intensives Koralle mit sattem Gold-Glitzer. Besonders bei hellen Hauttypen ist vorsichtig bei der Dosierung geboten, da es unheimlich stark Farbe abgibt. Ein Pinselstrich durch das Pfännchen ist mehr als ausreichend um einem hellen Teint, eine frische Farbe zu geben. Allerdings glaube ich das diese Farbe bei dunkler Haut alla Kim Kadashian noch besser zur Geltung kommt.

Die 10g Blush gibt es bei Liris Beautywelt schon für unglaubliche 3,95€.


Der Metallic Eyeliner ist für mich das Schlusslicht der Testprodukte, da er leider eine sehr wässrige Konsistenz hat, welche verhindert das die Farbe wirklich deckt. Cosmic Brown ist ein dunkles Braun mit auffälligem Goldglitzer. Das Versprechen "Wasserfest" ist leider auch nicht 100%ig zutreffend, sobald ich mit einem nassen Tuch über den Eyeliner wische löst sich schon ein Teil der Farbe. Es bleibt jedoch ein Stain der mit einem öligen Produkt entfernt werden muss. Auch das Pinselchen sagt mir leider überhaupt nicht zu, da es viel zu flexibel ist, als dass man damit einen präzisen Strich ziehen könnte. Daher bekommt der Metallic Eyeliner von mir keine Kaufempfehlung!


Flirty Eyes klingt schon süß oder? Für ein Date in Kombination mit einem natürlichen Alltagsmakeup absolut passend. Die Mascara liefert an meinen Wimpern ein solides Durchschnittliches Ergebnis, nicht mehr, aber auch nicht weniger! Leider hat das Gummibürstchen keinerlei Widerstand und ist komplett flexibel, weswegen sich die Wimpern schlecht komplett durchkämmen und somit nicht so angenehm Tuschen lassen.

Aufgrund des Preises von 3,95€ für 15ml sind die negativen Punkte durchaus zu verschmerzen, wenn man ein natürliches Ergebnis beabsichtigt. 


Für alle Grünfans mit Metallischem Schimmer ist Metallic Saturn die perfekte Farbe. Ein Khakigrün mit goldigem Schimmer. Trotz sehr flüssiger Konsistenz deckt der Lack nach zwei Schichten komplett. 

Die w7 Lacke in Planetfarben gibt es für 4,25€/15ml ebenfalls bei Liris Beautywelt.


Über die Lidschatten Palette mit sechs warmen Erdtönen habe ich mich am meisten gefreut, weil die Farben so intensiv und satt leuchten. Leider hat mich die Qualität gar nicht überzeugt. Die ersten vier Farben krümeln sehr stark und fallen quasi einfach vom Auge. Die restlichen beiden hingegen geben so gut wie keine Farbe ab. Daher auch hier keine Kaufempfehlung, da man in diesem Preissegment schon viel bessere Qualität im Bereich Lidschatten bekommt. 

Die sechs Farben in der Sexy Eyes Palette sind für 4,25€ auch bei Liris Beautywelt erhältlich.

Leider waren die meisten getesteten Produkte eher enttäuschend. Bis auf das Blush hat mich nichts wirklich beeindruckt. Dennoch wäre ich nicht abgeneigt weitere Produkte von w7 zu testen. 

Kennt ihr die Marke w7? Wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr mit Produkten?


Donnerstag, 15. Mai 2014

[Achtung Spoiler!!!] dm Lieblinge Mai 2014

Endlich ist es wieder soweit! Ich konnte heute meine Lieblinge Box von dm für den Monat Mai abholen und war schon mega aufgeregt. Letztes Mal hatte ich leider kein Abo ergattert, dafür freue ich mich dieses Mal umso mehr. Im Netz hatte ich vorab schon den Inhalt gesehen, daher war dieser keine Überraschung mehr. Dennoch war ich darauf gespannt die Produkte im einzelnen zu Testen.


Wilkinson Sword Hydra Silk Rasierapparat - 9,95€
Einen neuen Rasierer kann man immer gebrauchen, besonders wenn er eine sehr schonende Rasur durch fünf Klingen verspricht. Bisher hatten meine Rasierprodukte lediglich Klingen. Ich bin gespannt ob sie dadurch die Rasur verbessert!

4711 Wunder Wasser für Sie & Ihn 50ml - je 15,95€
Leider ist der Damenduft überhaupt nicht nach meinem Geschmack. Der Herrenduft ist natürlich sowieso nichts für mich, weswegen aber nun beide verschenkt werden. Jemand der sich darüber freut findet sich sicherlich.

Balea Duschpeeling 200ml - 1,45€
Der Duft ist leider viel zu künstlich für meinen Geschmack weswegen auch dieses Produkt einen anderen Abnehmer findet. Grundsätzlich dennoch eine nette Idee.

MAX Factor Lipfinitiy Lip Colour 130 Luscious - 11,35€
Schon länger wollte ich die Lipfinity Lip Colour von MAX Factor testen, was sich jedoch irgendwie nie ergeben hat. Nun habe ich endlich die Möglichkeit dazu. Die Farbe ist ein dunkles Orange.

Maybelline The Colossal go Extreme! Volum' Mascara Schwarz 9,85€
Auf die Mascara war ich am meisten gespannt! Die perfekte Mascara will schließlich jeder finden und das Bürstchen dieser Mascara hat bei mir große Hoffnungen geweckt. 

Gesamtwert: 64,50€

Links alt // Rechts neu

Schon beim Abholen der Mai Box ist mir aufgefallen das der Karton irgendwie eine andere Form hat. Als ich den Karton dann öffnete, wurde klar - die Boxen haben neuerdings eine andere Form. Ab sofort sind die Kartons viereckiger, statt rechteckig. Somit lassen sie sich nicht mehr so schön auf die alten Boxen stapeln wie es viele Leute gern gemacht haben. Für mich ist es kein Weltuntergang, dennoch finde ich es schade, da ich auch zu den Staplern gehöre.

Meine Meinung:
Waaaahnsinn! Die Mai Box hat einen sagenhaften wert von 64,50€! Hat es das schon Mal gegeben? Ich weiß es nicht genau. Für mich gibt es absolut nichts zu meckern, auch wenn ich mit dem Hauptteil des Inhalts nichts anfangen kann. Dennoch freuen sich meine Freunde immer sehr über kleine Geschenke und mindestens ein Produkt das mir gefällt findet sich immer. Aus diesem Grund liebe ich das Prinzip der Box. Alleine für den Rasierer und die Mascara hat sich die Investition von 5€ längst gelohnt. 

Wie gefällt euch die Mai Box?


Dienstag, 13. Mai 2014

essence Beach Cruisers Limited Edition


Ganz im Zeichen von Sommer, Sonne, Strand, steht die Beach Cruisers LE von essence. Mit bunten leuchtenden Produktdesigns und frischen Farben machen die Produkte Lust auf Sommer. Einen Teil der Limited Edition möchte ich euch nun gerne vorstellen.

• Beach Cruisers Waterproof Liquid Eyeliner 01 sun, fun & copper, 02 ceep calm and go to the beach! Je ca. 2,29€
• Beach Cruisers Nail Polish Life is a Beach - ca. 1,99€
• Beach Cruisers body spray - ca. 2,99€
• Beach Cruisers Lipgloss 02 Girls just wanna have sun!
• Beach Cruisers wet&dry eyeshadow 01 life is a beach - ca. 2,29€
• Beach Crusiers blush 01 i ♥ summer break - ca. 2,99€
• Beach Cruisers wet bikini bag - ca. 3,99€


Zu aller erst möchte ich euch meine Favoriten aus der LE zeigen. Na kommt das Blush irgendwem bekannt vor? Mir nämlich auch! Das Blush "I ♥ Summer Break" erinnert sehr stark an ein anderes essence LE Blush. Innerhalb der Miami Roller Girl LE gab es nämlich schon mal ein Produkt mit einem solchen Farbverlauf, jedoch handelt es sich hier nicht um identische Farben. I ♥ Summer Break liefert einen wunderschönen Farbverlauf von kräftigem Rot-Korall bis hin zum leichten Korall mit Goldschimmer.  Als zweites bin ich total begeistert von dem wet&dry eyeshadow in der Farbe "life is a beach", welche mich stark an den Lidschatten Goldmine von MAC aus dem Maleficent Quad. Ein intensives gelbliches Gold mit viel Schimmer. 

Waterproof Eyeliner 01 & 02 // wet&dry eyeshadow 01 // blush 01


Vorweg habe ich mich gefragt wie denn ein Copperfarbener Eyeliner in das Sommerthema der LE hinein passen soll. Die Farbe ist eher etwas für wärmere Looks die sich am besten im Winter in der Weihnachtszeit einfügen. Dennoch ist die Farbe "sun, fun & copper" wirklich schön und sieht in Kombination mit dem Lidschatten "life is a beach" gar nicht mal schlecht aus. Der Eyeliner in der Farbe Keep calm and go to the beach hingegen hat den Nagel thematisch auf den Kopf getroffen. Ein sommerliches Türkisblau mit gleichfarbigen Glitzerpartikeln. Beide Farben decken anständig, sind aber nicht wirklich wasserfest wie angegeben. Zwei mal mit einem nassen Tuch über die Hand gewischt, waren die Farben schon weg.


Passend zum Lidschatten "life is a beach" gibt es einen Sandnagellack in Goldgelb. Die Farbe gefällt mir erstaunlich gut, allerdings konnte ich mit dem Sandfinish noch nie wirklich was anfangen. Ebenso sieht es mit dem Lipgloss in "girls just wanna have sun aus". Ein transparentes Gloss mit Farbverlauf von Orange auf Gelb/Gold, welcher durchaus hübsch anzusehen ist. Auf der Haut ist das Gloss jedoch transparent mit leichtem Goldschimmer durchzogen. Leider fällt der künstliche Geruch negativ auf, weswegen ich bei diesem Produkt mit dem Finger nach unten zeigen muss. 


Weg von der dekorativen Kosmetik erschien innerhalb der LE noch ein Bodyspray mit dem vielversprechenden Namen "take me to paradies". Hierbei handelt es sich um einen intensiv fruchtigen, leider auch zugleich sehr aufdringlichen Geruch, welcher unter Garantie die Mücken mit Freude anlockt. Daher spricht mich das Spray leider überhaupt nicht an. 


Zu guter Letzt folgt noch eine niedliche Spielerei, die zwar nicht unbedingt notwendig, aber dennoch nützlich sein kann. Nach dem Schwimmen kann man seinen nassen Bikini in den Seitentaschen des Bikini Bags verstauen und verhindert so das Durchnässen der Strandtasche. Alternativ lässt sich das Tässchen natürlich auch als Kosmetiktasche zweckentfremden. 


Die Beach Cruisers Limited Edition ist durchaus farbenfroh und frisch gehalten, allerdings haut mich jetzt nichts so richtig vom Hocker. Lediglich das Blush hätte ich mir vermutlich wirklich gekauft. Wirklich schade finde ich bei essence, dass Designs immer wieder kehren und die Produkte nicht wirklich außergewöhnlich gestaltet werden. Hier würde ich mir in Zukunft mehr kreative Verpackungsdesigns wünschen. 

Die Beach Cruisers LE ist seit Mai im Handel.

Wie gefallen euch die Produkte?

 

Copyright

Das Nutzen meiner Bilder, ist ohne mein Einverständnis nicht erlaubt! Hieran besitze ich die Rechte und habe die Möglichkeit, bei Verstoß dieser rechtliche Schritte einzuleiten! Meine Texte dürfen auch nur unter Angabe der Quelle verwendet werden. Bitte beachtet das!

Gesamtaufrufe

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...